FAQ

Das Verkaufstraining ist nicht nur für Personen im Verkauf geeignet. Auch Personen, die nicht direkt im Verkauf tätig sind, können von den Tipps aus dem Training Erfolge erzielen. Dabei kann es sich um Mitarbeiter handeln, die ebenfalls im regelmäßigen Kundenkontakt stehen, wie z.B. Techniker, Monteure oder Sekretärinnen. Damit das volle Potenzial des Unternehmens ausgeschöpft wird, können sich Unternehmer das Verkaufstraining mit den entsprechenden Tipps von Umberto Saxer zunutze machen. Auf diese Weise können nicht nur mehr Umsätze gemacht, sondern auch höhere Deckungsbeiträge generiert werden.

Das Intensiv-Training ist für jeden gedacht, der es im Verkauf einfacher haben und erfolgreicher werden möchte. Es spielt keine Rolle, ob sie neu im Verkauf sind oder zu den alten Hasen gehören. Dieses Training ist sowohl für Einsteiger als auch als Refresher optimal geeignet.

Wenn sie mehrere Segmente der Verkaufs-Kybernetik für dieselbe Person auf einmal buchen bekommen sie einen Mengenrabatt. Bei Buchung von zum Beispiel drei Segmenten für drei unterschiedliche Teilnehmer können wir diesen Nachlass leider nicht gewähren.
Auch beim Messetraining gibt es eine Rabattstaffel, wenn mehrere Teilnehmer auf die gleiche Rechnung gebucht werden.
Details zu den genauen Rabattstaffeln entnehmen sie bitte den Preisinformationen der jeweiligen Seminare.

Es gibt direkt begleitende Bücher und Hörbücher von Umberto Saxer. Ausserdem empfehlen wir zusätzlich noch andere Autoren und deren Werke. In unserem Shop finden sie alle diese Werke, die wir gerne empfehlen.

Pausengetränke sind bei allen öffentlichen Seminaren inklusive. Dauert ein Seminar mindestens einen ganzen Tag oder länger ist auch das Mittagessen im Preis enthalten.
Ja eine Ratenzahlung ist grundsätzlich möglich. Dabei wird ein kleiner Ratenzuschlag aufgerechnet. Details entnehmen sie bitte den Preisinformationen der einzelnen Seminare oder nehmen sie Kontakt mit uns auf.
Die beste Vorbereitung ist, unsere Bücher/Hörbücher durchzuarbeiten und sich schon Gedanken zu den einzelnen Themenbereichen zu machen.

Viele kleine Dinge fördern den großen Erfolg bzw. ein großes Ziel. Haben Sie sich ein großes Ziel gesetzt, müssen Sie die nötigen Schritte vornehmen und diese Schritt für Schritt umsetzen. Dabei kommt es auf das Detail an und Sie sollten darauf achten, dass Sie keinen Schritt auslassen. Genau dies ist häufig die Ursache des Scheiterns vom großen Verkaufserfolg vieler Unternehmer und Verkäufer. Zeigen Sie Ihrem Kunden, dass Sie ihn verstehen und seine Lebensqualität steigern können. Wie können Sie noch erfolgreicher kommunizieren und mit entsprechenden Sprachmustern auf Ihren Gesprächspartner eingehen? Dies und mehr lernen Sie in dem Verkaufstraining von Umberto Saxer!

Die Unterlagen sind bei allen öffentlichen Seminaren inklusive. Auch beim Gratis-Training bekommen sie von uns einen Leitfaden mit wertvollen Inhalten geschenkt.
Die Reise- und Übernachtungskosten sowie Abendessen sind nicht im Seminar enthalten und wir bitten sie, sich selbst um etwaige Hotelreservierungen zu kümmern. Gerne geben wir ihnen entsprechende Empfehlungen zu Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe unserer Seminarorte.

Als Telefonakquise wird die Neugewinnung von Kunden bezeichnet, die im Rahmen eines Verkaufstelefonats abgewickelt wurde. Bei der Telefonakquise wird zwischen der Kalt- und Warmakquise unterschieden. Die Kaltakquise beschreibt den Kontakt zum Kunden, zu welchem bisher noch keine Geschäftsbeziehung bestanden hat. Bei der Warmakquise hingegen handelt es sich um die Kontaktaufnahme zu bereits bestehenden Kontakten, um diese von neuen Produkten oder Angeboten zu überzeugen. Die Telefonakquise ist ein hilfreiches Tool, um mehr Kunden für sich zu gewinnen und von der Marke zu überzeugen. Wichtig bei der Telefonakquise ist, dass Sie als Verkäufer das Gesagte nie im Raum stehen lassen und zum Beispiel Meinungsfragen nutzen, um Feedback vom Kunden zu bekommen.

Damit die Telefonakquise funktionieren kann, bedarf es zunächst eines grundsätzlichen Konzeptes. Generell sollte es keineswegs an der Vorbereitung mangeln und Sie sollten es auch nicht verpassen, eine Checkliste zu erstellen. In dieser sollten Sie sich notieren, was Sie mit Ihrem Anruf beim Kunden erreichen wollen und können. Dies gilt nicht nur bei abgehenden Telefongesprächen, sondern auch bei eingehenden Anrufen. Gewöhnen Sie es sich an, anhand der Checkliste die wichtigsten Punkte beim Kunden abzufragen.

Das Ziel der Verkaufskybernetik ist es, dem Verkäufer eine Verkaufstechnik an die Hand zu geben, mit welcher er mehr Möglichkeiten zur Aktion und Reaktion mit Käufern und Interessenten hat. Mit den gelernten Techniken kann das Verhalten in die entsprechende Richtung gelenkt und zum Ziel des Verkäufers gemacht werden. Bei der Kybernetik geht es somit darum, im richtigen Moment das Richtige zu tun und zu sagen. Ausserdem hat man damit automatisch immer mehrere zielführende Aktions- und Reaktionsmöglichkeiten für jede Gesprächssituation zur Auswahl. Mit einem möglichst geringen Aufwand wird es dem Verkäufer ermöglicht, möglichst erfolgsnah zu reagieren.

Verkaufen findet unserer Philosophie nach überall dort statt, wo sie in einem Gespräch etwas erreichen wollen. Mit der Verkaufs-Kybernetik haben sie in jeder Gesprächssituation automatisch immer mehrere richtige Aktions- und Reaktionsmöglichkeiten, die sie in Richtung ihrer Ziele führen. Dies ist einzigartig in der Seminarbranche!

Uns ist es wichtig, dass sie die gelernten Inhalte auch wirklich umsetzen können. Daher helfen wir ihnen gerne weiter, wenn sie nach einem Seminar eine Frage dazu haben oder schauen uns auch mal einen Leitfaden von ihnen an. Zögern sie nicht auf uns zu zu kommen.

Machen sie auf jeden Fall die Aufgaben für die Diplomprüfung, unabhängig, ob sie die Prüfung dann machen werden. Damit schaffen sie eine optimale Grundlage für ihr eigenes Verkaufshandbuch. Nutzen sie unsere Newsletter und Gratis-Dokumente im Downloadbereich. Planen sie sich feste Zeiten pro Woche ein, in denen sie sich mit der Entwicklung ihrer Leitfäden und Checklisten beschäftigen. Arbeiten sie dazu auch mit unseren Büchern und Hörbüchern. Kein anderes Seminarunternehmen hat seine Inhalte so gut unterstützend dokumentiert.

Jeder Teilnehmer unserer Verkaufs-Kybernetik Segmente erhält zum Beispiel ein Heft mit „Hausaufgaben“ die man bearbeiten sollte. Dies ist die Basis zur Erstellung des eigenen Verkaufshandbuchs. Ausserdem bieten wir verschiedene kostenlose Newsletter an, die regelmässig mit wertvollen Inhalten versendet werden. Auch stehen auf unserer Homepage im Bereich „Nützliches“ jede Menge Dokumente die in dem Punkt sehr hilfreich sind zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Wir haben sowohl Teilnehmer, die alle sechs Segmente machen als auch Teilnehmer, die weniger oder gar nur ein Segment belegen. Grundsätzlich hängt es davon ab, in welchen Bereichen sie sich verbessern möchten. Unser Trainingsfinder bietet eine sehr gute Möglichkeit mit der sie testen können, wo sie sich verbessern möchten

Die Verkaufskybernetik ist ein Verkaufs- und Kommunikationssystem, mit dem sich jeder Vertriebsmitarbeiter alle Führungskräfte und jeder mit Kundenkontakt weiterbilden kann. Dabei macht es keinen Unterschied, ob es sich um einen Anfänger oder Verkaufsprofi handelt. Im Vordergrund stehen hier vor allem die verkäuferischen Fähigkeiten, mit denen die individuellen Verkaufsziele angesteuert werden. Hierzu bedarf es gewisser Techniken, die im Verkaufstraining erlernt werden. Dazu gehört zum Beispiel das Automatisieren von Verkaufsabläufen oder das Erreichen von mehr Verkaufsabschlüssen.

Jeder, der an einem Messestand zu tun hat, von der Hostess bis zum Verkäufer. Auch eine Hostess, die vielleicht nur für die Versorgung der Standgäste mit Getränken zuständig ist, kann durch die richtige Kommunikation sehr zum Erfolg eines Messe-Auftritts beitragen. Nur freundlich sein reicht hier bei weitem nicht aus.

Hingegen der landläufigen Meinungen können bei weitem nicht nur Verkäufer profitieren. Wir haben immer Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen und Berufen in unseren Seminaren und jeder profitiert enorm von diesen Techniken. Jeder, der mit Kunden, Zulieferern oder Geschäftspartnern zu tun hat kann mit der Verkaufs-Kybernetik deutlich erfolgreicher werden. Ob Servicetechniker, Telefonistin, Arzt, Steuerberater, Manager, Geschäftsführer oder Aussendienstler – alle müssen gezielt kommunizieren und genau das ist Verkaufen.

Das Verkaufstraining dient dazu, die Kunst der Gesprächsführung zu beherrschen. Als Verkäufer haben Sie somit die Möglichkeit, schneller neue Kunden zu gewinnen und Verkaufsabschlüsse zu erzielen. Da sich die Ansprüche, Bedürfnisse und Wünsche stetig ändern, ist es wichtig, dass auch Sie sich entsprechend anpassen können. Auf diese Weise sind Sie somit in der Lage, Ihren Kunden mit dem passenden Angebot bestmöglich zu erreichen. Im Verkaufstraining lernen Sie die einzelnen Teilbereiche des erfolgreichen Verkaufs kennen und erhalten ein besseres Verständnis darüber, wie Sie Einwände und Widerstände spielerisch meistern.

Als Unternehmer ist der Umgang mit Käufern nicht immer einfach. Dies gilt insbesondere dann, wenn es zu Reklamationen kommt. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, dass auch Sie sich mit den einzelnen Segmenten der Reklamationsbehandlung auseinandersetzen. Sie erfahren, wie Sie die innere Ruhe bewahren und Missverständnissen auf den Grund gehen. Entscheidend ist, dass Sie sich für Ihren Kunden Zeit nehmen und diesem zuhören. Gehen Sie der Ursache seiner Reklamation auf die Spur und tun Sie alles Nötige dafür, ihm das Gefühl zu geben, wichtig zu sein. In der Reklamationsbehandlung lernen Sie ferner, wie Sie eine passende Lösung finden und aus der Problematik für die Zukunft lernen.

Im Verkaufskybernetik-Seminar von Umberto Saxer erfahren Sie, wie Sie professionell und sicher zum Verkaufsabschluss gelangen. Sie erfüllen nicht nur Ihre eigenen Wünsche, sondern auch die Erwartungen Ihrer Kunden. Mit der Telefonakquise von Umberto Saxer lernen Sie, wie Sie die Kaufbereitschaft Ihrer Kunden testen und diese mit den richtigen Fragestellungen zum Kauf leiten. Auf diese Weise sparen Sie sich nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch wichtige Ressourcen wie Geld und Energie!

Das Verkaufstraining Seminar basiert auf jahrelangen Erfahrungen von Trainer Umberto Saxer. Er kennt die verschiedenen Strukturen und Verkaufsprozesse in zahlreichen Unternehmen und ihre Stolperfallen. Vor diesem Hintergrund bringt er Ihnen im Verkaufstraining Seminar wichtige Tipps und Tricks mit, die Sie und Ihre Mitarbeiter direkt anwenden können. Sie können schon das kostenlose Webinar nutzen und herausfinden, ob der Trainingsinhalt auch Sie anspricht! Die Inhalte der einzelnen Seminare finden Sie auf www.umberto.ch.

Damit Sie auch als Anfänger direkt im Verkauf durchstarten können, können Sie das Verkaufstraining nutzen. Hier lernen Sie, wie Sie motiviert neue Kunden gewinnen und auf kurzem Wege Ihre Umsätze in die Höhe schnellen lassen. Wir legen unseren Fokus auf verschiedene Trainingsinhalte, die wir für Sie gerne individuell anpassen. Dazu gehört unter anderem die Eigenmotivation und Zielsetzung sowie das Überwinden der Hemmungen und die Gesprächsvorbereitung inklusive Checkliste. Wie eröffnen Sie möglichst einfach ein Gespräch und ziehen Ihren Kunden in den Bann? Auch dies erfahren Sie in der Verkaufsschulung für Anfänger!

Im Online Verkaufsseminar gibt Umberto Saxer Einblicke in die Verkaufs-Kybernetik. Basis bilden hier gezielte Tipps zur Verkaufspsychologie und Verkaufstechnik wie das zielgerichtete Führen des Verkaufsgesprächs. Auf diese Weise verbessern Sie nicht nur Ihre Abschlussquote, sondern auch Ihre Umsätze. Dazu ist es vorrangig notwendig, dass Sie Ihre Kunden verstehen und wissen, welches Bedürfnis gedeckt werden soll. Indem Sie den maximalen Kundennutzen herausfinden, steigen Sie Ihre Chancen auf Zusatzverkäufe! Mit den passenden Verkaufstechnik Tipps gelangen Sie somit zu mehr Verkäufen zu einem besseren Preis. Auch testen wir mit Ihnen die Kaufsignale Ihrer Kunden!

Das Verkaufstraining für den Außendienst basiert auf mehreren Aspekten, die Umberto Saxer im Blick hat. Zunächst wird der Fokus auf die Gesprächsvorbereitung gelegt. Was ist das Ziel des Gesprächs mit dem Kunden und wie möchten Sie ihn möglichst erfolgreich zum Verkaufsabschluss bringen? Wir geben Ihnen Tricks und Tipps an die Hand, wie Sie und Ihre Außendienstmitarbeiter zukünftig noch erfolgreicher Ihre Gespräche und Verkäufe abschließen. Dafür zählen wir Ihnen Variationen auf, wie Sie gerade bei Einwänden einfacher und schneller Ihre Ziele erreichen. Doch auch bei unnötigem Stress geben wir Ihnen Techniken an die Hand, wie Sie diesen besser abbauen.

Das Verkaufstraining Buch von Umberto Saxer können Sie im Buchhandel sowie beim Online-Handel Amazon bestellen. Bereits im Jahre 1997 ist das Hörbuch „Bei Anruf Erfolg“ im Rusch Verlag erschienen und seit jeher ein Verkaufsschlager! Es gehört zu den meist verkauften Hörbüchern. Die Buchausgabe erschien sodann im Jahr 2000. Von dieser Printausgabe ist bereits die vierte aktualisierte und überarbeitete Ausgabe im Handel erhältlich.

Gründer von Kybernetik Verkauf ist Umberto Saxer. Er gehört seit mehr als 20 Jahren zu den Top-Verkäufern. Als Verkaufs-Leiter erzielte er bereits in jungen Jahren Umsatz-Rekorde. Mithilfe seines Verkaufstrainings erhalten Sie hilfreiche Tipps und Tricks, wie auch Sie Ihre Umsatz-Zahlen anheben und Ihre Verkäufe verdoppeln Als Top-Verkaufs-Trainer gibt Umberto Saxer im deutschsprachigen Raum den Ton an!  

Das Verkaufstraining gilt als Grundlage für jeden Verkäufer. Dies gilt sowohl für Anfänger als auch Verkaufsprofis! Denn die Verkaufs-Kybernetik sollte von jedem erfolgreichen Verkäufer verinnerlicht und praktiziert werden. Sie werden dadurch nicht nur am Telefon bessere Verkäufe erzielen, sondern können sich auch auf persönlicher Ebene weiterentwickeln. Die Kursteilnehmer des Verkaufstrainings gehen mit mehr Wissen nach Hause und können dies noch am selben Tag im Verkaufsgespräch mit dem Kunden einsetzen. Das Verkaufstraining zeigt, dass jeder von den Trainingsinhalten profitieren kann. Gerade Top-Verkäufer können ihre Umsatzzahlen noch verbessern!

Mithilfe vom Verkaufstraining lernen Sie, Ihre Kunden noch besser von Ihren Produkten bzw. Dienstleistungen zu überzeugen. Und auch, wenn Sie noch schneller zu Terminen kommen wollen oder Verkäufe schneller abschließen möchten, ist das Verkaufstraining genau das Richtige für Sie! Denn bei uns steht der Kundennutzen und die Kundenvorteile im Vordergrund. Mit unseren Trainingsinhalten werden wir Ihnen diese näherbringen und somit auch zu Ihren Vorteilen machen! Sie lernen sowohl am Telefon als auch im Verkauf vor Ort noch besser zu werden und das erlernte Wissen direkt anzuwenden. Ein großer Vorteil vom Verkaufstraining ist die Tatsache, dass die Trainingsinhalte an die Kursteilnehmer individuell angepasst werden können und Interessenten zwischen verschiedenen Kursen wählen können.

Die Verkaufspsychologie ist ein Teil der Marktpsychologie. Sie umfasst psychische Abläufe von Motivation, Überzeugung und Wahrnehmung sowie dem Wecken von Emotionen des Kunden. Diese können auf Basis von verbaler und nonverbaler Kommunikation im Verkaufsgespräch erreicht werden. Die Verkaufspsychologie ist ein wichtiger Bestandteil der Verkaufstechnik und sollte von Vertriebsmitarbeitern und Verkäufern auf jeglichem Level verinnerlicht werden. Auf diese Weise können auch die Bereiche des Telefonverkaufs besser verstanden werden, wie z.B. das Testen der Kaufbereitschaft, die Kundenergründung und das Nachfassen des Angebots.

Die Verkaufspsychologie ist neben der Lernpsychologie, Entwicklungspsychologie oder Sozialpsychologie ein Teil der allgemeinen Psychologie. Die Verkaufspsychologie beschäftigt sich mit verschiedenen Fragestellungen, wie z.B. zum menschlichen Kaufverhalten. Wie reagieren die Menschen auf Werbung und Argumente? Wie können Konzepte implementiert und Anreize gesetzt werden, damit Vorbehalte von Kunden überwunden werden können? Es gibt hier verschiedene Strategien und Ansätze, welche die Verkaufspsychologie mit sich bringt. Diese vermitteln wir Ihnen gerne in einem unserer Verkaufstraining!

Unter dem Begriff der Verkaufspsychologie wird die Erschaffung und das gezielte Wecken von Emotionen bei Personen verstanden. Als Teildisziplin der Marktpsychologie handelt es sich ferner um Abläufe von Motivation, Wahrnehmung und Überzeugung. Diese werden auf Basis von verbaler und nonverbaler Kommunikation in Verkaufsgesprächen getätigt. Die Anwendung findet vor allem in der Verkaufstechnik statt und stellt daher ein wichtiges Kernelement im Verkauf dar.

Diverse verkaufspsychologische Methoden werden dazu genutzt, um Kunden gezielt zum Kauf zu führen. Die Situation des Kunden wird aus verschiedenen Aspekten heraus betrachtet, sodass das Verhalten des Kunden im Verkaufsgespräch bestmöglich nachempfunden werden kann. Mithilfe diverser Methoden aus der Verkaufspsychologie können Nutzer von Produktempfehlungen überzeugt werden. Dadurch steigt die Kaufbereitschaft und Wahrscheinlichkeit, die Person als Kunden zu gewinnen.

Eine Verkaufsschulung dient der Vermittlung von Wissen rund um den Verkauf durch Coaches oder Trainer. Diese können gezielt auf individuelle Fragen der Seminarteilnehmer eingehen und Lösungen anbieten. Die Themen der Verkaufsschulung, wie z.B. das Verkaufs-Kybernetik Training, sind branchenübergreifend und können somit als gute Schulungsbasis in Unternehmen eingesetzt werden. Die Verkaufsschulung bietet eine tolle Möglichkeit, vorhandenes Wissen zu vertiefen und praktische Fähigkeiten auszubauen. Das Gratiswebinar von Umberto Saxer bietet Ihnen einen ersten Einblick und kann als Grundlage für die weiteren Seminare dienen.  

Damit die Telefonakquise einwandfrei ablaufen kann und Sie so schnell und gezielt wie möglich verkaufen können, sollten Sie den Kundennutzen so gut wie möglich erklären. Indem Sie dem Kunden seine Nutzen erklären, können Sie ihm die Produkte bzw. Dienstleistungen noch näherbringen. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich über die wichtigsten Grundbedürfnisse der Kunden im Klaren sind. Diese sind Ansehen, Freude, Komfort, Profit und Sicherheit. Damit Sie erfahren, welche Grundbedürfnisse Sie beim Kunden abgedeckt haben, sollten Sie die richtigen Fragen stellen. Hierzu hat Umberto Saxer einen passenden Fragenschlüssel entwickelt. Mehr Infos hierzu erhalten Sie in unserem Verkaufstraining!

Lassen Sie sich von Ihren privaten Neukunden unbedingt die Erlaubnis geben, dass Sie diese per Telefon kontaktieren dürfen. Die Erlaubnis sollte möglichst schriftlich erfolgen. Dies kann per E-Mail oder während eines Gesprächs am Messestand passieren. Werbeanrufe, die unaufgefordert sind, sind verboten und sollten Ihrerseits vermieden werden. Nutzen Sie Gespräche mit bestehenden Kunden und fragen Sie nach zusätzlichem Bedarf. In diesem Fall ist die Telefonakquise erlaubt. Sie sollten jedoch möglichst schnell zum Punkt kommen und dem Kunden mit einfachen und verständlichen Worten klarmachen, um was es geht.

Mit der Telefonakquise haben Sie als Verkäufer die Chance, Kunden für sich zu gewinnen und neue Aufträge zu erhalten. Mithilfe vom kybernetischen Telefonverkauf haben Sie das Gespräch in der Hand und können Ihre Zielsetzung konkret verfolgen. Dabei stehen für die Kommunikation genau wie auch im klassischen Verkauf die Kaufbereitschaft des Kunden, die Kundenergründung sowie das Nachfassen der Angebote im Fokus.

Generell werden in der Telefonakquise zwei Bereiche abgedeckt: Der passive Telefoneinsatz und der kybernetische (aktive) Telefoneinsatz. Die Grundlagen der Telefonakquise sind für jeden verständlich. Sie als Verkäufer lernen, wie Sie im richtigen Moment auf die richtige Art zum gewünschten Ergebnis kommen. Denn es muss nicht immer zu spät sein, wenn Ihnen eine zündende Idee in den Kopf kommt! Bei der Telefonakquise ist es grundlegend wichtig, dass Sie die verschiedenen Techniken und Tricks beherrschen, mit denen Sie das Verhalten Ihres Kunden ergründen und ihn in die richtige Richtung lenken.

Verkaufsanfänger wie als auch Verkaufsprofis können sich mithilfe vom Verkaufstraining in ihren Fähigkeiten weiterbilden. Die Verkaufstechniken sind vielfältig und werden im Seminar näher erläutert. Dazu zählt unter anderem, dass den Kursteilnehmern gezeigt wird, wie sie schneller, besser und genauer erkennen können, wie sich die Kunden in ihrem Denken und Verhalten unterscheiden. Ferner zeigen wir Ihnen auf, wie Sie noch flexibler auf Kundenwünsche und auf nonverbale sowie verbale Einwände reagieren. Auch können Sie gezielter auf andere eingehen und zukünftig entspannter und leichter Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen verkaufen.

Das Verkaufsgespräch bedient sich verschiedener Verkaufstechniken. Mit diesen werden Sie zukünftig noch mehr Umsatz machen. Auch bei schwierigen Verkaufsgesprächen können Sie mithilfe der Verkaufstechniken Ihre Preise durchsetzen und einen positiven Abschluss herbeiführen – sowohl für Ihren Kunden als auch für Sie! Des Weiteren helfen Ihnen gewisse Verkaufstechniken dabei, die Meinungen und Tatsachen Ihrer Kunden zu differenzieren. Eine der wichtigsten Techniken ist hier die kybernetische Ankertechnik, welche wir Ihnen im Verkaufstraining näherbringen. Auf diese Weise bauen Sie bei Ihrem Kunden langfristig noch mehr Vertrauen auf!

Der Vertrieb bedient sich an verschiedenen Verkaufstechniken, die von Verkäufern, Vertriebsingenieuren und Vertriebsberatern eingesetzt werden. Je nach Geschäftsmodell wird die entsprechende Verkaufstechnik verwendet. Dabei stehen vor allem die Zielsetzung, die Produkte sowie die Leistungen und Persönlichkeit des Verkäufers im Vordergrund. Ein Mix aus Methodik, Erfahrung und Kenntnis über die Psychologie kommt dabei im Kundengespräch zum Vorschein. Damit Sie im Verkaufsgespräch besonders erfolgreich sind, können Sie sich das Verkaufstraining von Umberto Saxer zunutze machen – sowohl im Innen- als auch Außendienst.

Es ist sicherlich keine leichte Aufgabe, die richtige Person im Kundenunternehmen zu erreichen. Als erfolgreicher Verkäufer sollten Sie darauf achten, dass Sie diese richtig begrüßen und das Gespräch entsprechend vorbereiten. Denn bereits in der Vorbereitung liegt der Schlüssel zum Verkaufserfolg! Genau aus diesem Grund sollten Sie sich an gewisse Aspekte halten, die im Verkauf wichtig sind. Vor allem sollten Sie sich stets darüber im Klaren sein, dass Sie es mit Menschen zu tun haben und diese nicht vernachlässigen sollten. Stellen Sie sich bereits vorab auf Ihren Gesprächspartner ein und Sie führen zukünftige Preisverhandlungen noch erfolgreicher und professioneller durch!

Mithilfe vom kybernetischen Schulungsmodell haben Sie die Möglichkeit, Ihre Online Verkaufserfolge näherzubringen. Wir zeigen Ihnen auf, wo Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen an Ihre zukünftigen Kunden bringen und wie Sie weiter in Richtung Ihrer Ziele kommen. Wir stellen Ihnen den Verkauf mit seinen einzelnen Segmenten vor und zeigen Ihnen verschiedene Ansätze auf, wie Sie im Nachgang zum Seminar erfolgreich Ihre Produkte online verkaufen!  

Verschiedene Faktoren führen dazu, dass Sie im Verkauf mehr Erfolg haben. Im Kybernetik Verkaufstraining zeigen wir Ihnen die einzelnen Schritte auf, wie auch Sie erfolgreicher im Geschäft werden. Hierzu gehört zum einen die Entwicklung der richtigen Einstellung sowie die Einwandbehandlung, die wir Ihnen im Detail erläutern werden. Des Weiteren wird näher auf die Bumerangmethode sowie die Erfragung der Grundbedürfnisse eingegangen. Hierbei handelt es sich um kybernetische Methoden, die universell einsetzbar sind.

Für jeden Verkäufer sieht der Verkaufserfolg sicherlich ein wenig anders aus. Generell kann davon gesprochen werden, dass Sie als erfolgreicher Verkäufer die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Kunden erkennen und wissen, was diese interessiert. Je mehr Sie über Ihren Kunden in Erfahrung bringen, umso besser können Sie auch das Verkaufsgespräch beherrschen. Nutzen Sie hierzu die Kommunikation mit Ihren Kunden und die verschiedenen Methoden, mit denen Sie Interessierte von Ihrem Produkt überzeugen können! In unserem Verkaufstraining nehmen Teilnehmer aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen teil, die allesamt an ihrem Verkaufserfolg arbeiten wollen.

Jeder Verkäufer – vom Anfänger bis zum Verkaufsprofi – kann seinen Verkaufserfolg langfristig steigern. Hierzu bedarf es gewissen Strategien und Ansätzen, die mithilfe vom Verkaufstraining erlernt werden können. Hier lernen Sie unter anderem die Techniken der Einwandbehandlung und arbeiten daran, Ihre Ängste und Blockaden weitestgehend zu mindern. Auf diese Weise steigern Sie nicht nur Ihre eigene Motivation, sondern auch das gesamte Arbeitsklima. Auch hilft ein Gesprächsleitfaden, der auf Ihre Branche und Ihr Produkt abgestimmt ist. Wie Sie sehen, gibt es verschiedene Ansätze, mit denen auch Sie Ihren Verkaufserfolg steigern können!

In der Verkaufsplanung beschäftigen sich erfolgreiche Verkäufer mit den wichtigsten Details, die im Rahmen des Verkaufstrainings aufkommen. Dabei kann es sich sowohl um die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden handeln als auch um die Kundennutzen. Mit entsprechenden Checklisten und einem Gesprächsleitfaden können Sie noch näher auf die Interessen und Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen. In der Verkaufsplanung sammeln Verkäufer möglichst viele Informationen über den Kunden und sein Unternehmen zusammen, um diese für das Gespräch zu verwenden.

In der Verkaufsprozess Analyse wird das gesamte Fachwissen zusammengefasst und analysiert. Es geht hierbei darum, die gesamte Organisation des Vertriebs zu analysieren und hieraus die Grundlagen für die Weiterentwicklung der Organisation zu erkennen. Dabei wird darauf geachtet, dass die gesamte Vertriebsorganisation anhand der relevanten Themen mit einbezogen wird. Auf Basis der Daten können Systematiken und wirkungsvolle Zusammenhänge zwischen einzelnen Faktoren und Bereichen dargelegt werden.  

Die Verkaufsprozess Optimierung beschäftigt sich mit der Effizienz und Effektivität von Vertriebsteams und den einzelnen Verkaufsmitarbeitern. Hierzu wird die Verkaufsprozess Analyse durchgeführt. Auf dieser Basis erkennt die Geschäftsführung, welche Verkaufsprozesse noch optimiert werden müssen. Maßnahmen der Verkaufsprozess Optimierung sind unter anderem die Integration neuer Prozesse oder das Einstellen neuer Mitarbeiter. Damit jeder Mitarbeiter erfolgreich zum gesetzten Ziel kommt, bedarf es regelmäßigen Weiter- und Fortbildungen, wie z.B. durch ein Verkaufsseminar.

Ein Teilbereich der klassischen Unternehmensberatung ist die Strategieberatung. Sie unterstützt Unternehmen und Organisationen dabei, strategische Fragestellungen zu behandeln. Dabei geht es vor allem um das Überprüfen, Neu- und Weiterentwickeln von gewissen Konzepten und Maßnahmen. Auch die Gestaltung von ganzheitlichen Geschäftsmodellen gehört dazu. Mit Strategieberatern an Ihrer Seite können Sie als Unternehmer eine neue Perspektive für das Unternehmen gewinnen und das Unternehmen wieder in Richtung Erfolg bewegen. Die Strategieberatung kann dabei je nach Branche und Bereich unterschiedlich aussehen.

Die Strategieberatung kennt die Lage des Kundenunternehmens und setzt Erfahrungen und erfragt die Kunden, Technologien und Märkte. Zudem werden die Stärken und Schwächen des Unternehmens näher analysiert. Auf dieser Basis kann eine entsprechende Strategie entwickelt werden. Kunden erhalten auf diese Weise ein klares Bild über die eigene Position im steigenden Wettbewerb und lernen die Kernkompetenzen besser kennen. Als Grundlage der Strategieberatung dienen die verschiedenen Faktoren, die analysiert werden, wie z.B. die Aktivierung der eigenen Ressourcen.

Das Motivationstraining ist eine Art des Trainings und Coachings, mit welcher den Kunden geholfen wird, ihre Ziele besser zu erkken und zu erreichen. Zudem soll die Motivation erhöht und langfristig die Erfolge gesteigert werden. Anstatt dem Kunden ein Konzept auf den Tisch zu legen, wird dieser dazu angespornt, seine Motivation in sich selbst zu finden. Dies geschieht in der Regel mithilfe von gewissen mentalen Strategien und Übungen, die vom Motivationstrainer ausgearbeitet werden. Auf diese Weise kann der Kunde seine berufliche und persönliche Leistungsfähigkeit erhöhen und vorhandene Blockaden überwinden.

Das Vertriebscontrolling bringt wichtige Aufgaben mit sich. Zu den Schwerpunkten gehört unter anderem die Optimierung der Vertriebsausrichtung. Hier finden sich spezifische Analysen zu Benchmark, Wettbewerb oder dem Markt wieder. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Optimierung des Verkaufserfolgs. Hier werden Kundenwertanalysen genutzt sowie Angebots- und Preiskalkulationen eingesetzt. Eine weitere wichtige Aufgabe des Vertriebscontrollings ist die Optimierung der Vertriebsprozesse und Kosten, aber auch die Optimierung von Vertriebseffektivität und -effizienz.

Unter dem Begriff des Vertriebscontrollings wird die zielgerichtete Vertriebssteuerung verstanden. Die Vertriebsstrategie des Unternehmens wird in der Praxis umgesetzt und der Erfolg gezielter angegangen. Mithilfe des Vertriebscontrollings sollen Verkaufsprozesse berechenbarer gemacht werden und die Vertriebseffizienz steigen. Gleichzeitig sollten die Transaktionskosten des Unternehmens senken. Allgemein spricht man beim Vertriebscontrolling von einer Schnittstelle zwischen Controlling, Verkauf und Vertriebsführung. Ferner kann die Planung, Kontrolle und Steuerung der vertrieblichen Prozesse darunter gesehen werden.

Im Verkaufsgespräch sollten Sie stets auf Ihren Gesprächspartner achten. Was ist sein Bestreben und können Sie sein Bedürfnis erkennen? Schon bei der Gesprächseröffnung ist es wichtig, dass Sie auf die richtige Wortwahl achten und sich ein Konzept zurechtlegen. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie plötzlich jemand anderen am Telefon haben und sich durchstellen lassen müssen. Nutzen Sie das Gespräch mit dieser Person und wissen Sie zu jeder Zeit, was Sie zu sagen haben! Werden Sie sich über den Kundennutzen klar und unterbereiten Sie Ihrem Kunden möglichst erfolgreich einen Terminvorschlag – mit der richtigen Herangehensweise und den richtigen Techniken ist das Terminvereinbaren kein Problem!  

Vertriebsmitarbeiter, die erst seit kurzer Zeit im Unternehmen tätig sind, erhalten mit der Verkaufsschulung eine gute Gelegenheit, ihre praktischen Fähigkeiten auszubauen. Doch auch Mitarbeiter, die bereits seit längerer Zeit im Unternehmen sind, profitieren vom Verkaufstraining. Mithilfe von der Verkaufsschulung für Anfänger erhöhen die Kursteilnehmer nicht nur die Chance auf mehr Umsatz, sondern auch eine bessere Gesprächsführung und höhere Zufriedenheit der Kunden. Auch dient das Training dazu, mehr Sicherheit bei schwierigen Gesprächen aufzubauen und die eigenen Wettbewerbschancen zu erhöhen.

Wer seinen Verkauf richtig plant, kann seinen allgemeinen Erfolg verbessern. Ein wichtiger Faktor ist hier, ob Sie Ihre Energie entsprechend einsetzen oder sie in mehrere Richtungen streuen. Doch nicht nur Ihre Energie sollten Sie möglichst gezielt einsetzen. Auch die planbaren Sachen sollten Sie gezielt angehen und schriftlich festhalten. Was möchten Sie bei Ihrem Kunden erreichen und sind gegebenenfalls sogar Zusatzverkäufe möglich? Machen Sie sich Notizen vor dem Gespräch, um hier gut vorbereitet zu sein! Dies kann unter anderem in Form von Checklisten, einer Liste mit Kundennutzen oder eines Gesprächsleitfadens geschehen.