Misserfolg

Das Versagen ist der Zustand oder die Bedingung, ein wünschenswertes oder beabsichtigtes Ziel nicht zu erreichen, und kann als das Gegenteil des Erfolges angesehen werden.
Die Kriterien für das Versagen hängen stark vom Nutzungskontext ab, und können relativ zu einem Beobachter oder Glaubenssystem betrachtet werden. Eine Situation, die von einem als gescheitert angesehen wird, könnte von einem anderen als Erfolg bewertet werden. So kann der Grad des Erfolgs oder Misserfolgs in einer Situation von unterschiedlichen Beobachtern oder Teilnehmern unterschiedlich gesehen werden. So dass eine Situation, die man für gescheitert hält, für andere als Erfolg gilt. Es ist schwierig oder unmöglich festzustellen, ob eine Situation, die Kriterien auf Versagen oder Erfolg beruht, mehrdeutig ist, oder unklare Definitionen der Kriterien erfüllt.
Das Versagen kann aus Sicht unterschiedlich wahrgenommen werden. Eine Person, die nur am Endergebnis einer Aktivität interessiert ist, würde das als Fehler betrachten, wenn ein Problem nicht gelöst wurde, beziehungsweise ein Bedürfnis nicht erfüllt wird.
Das technische Versagen ist die Funktionsstörung eines Geräts oder einer Anlage, die durch einen Unfall, einer Störung oder einen Konstruktionsfehler entstanden ist, um den Zweck, für den sie entworfen wurde, nicht zu erreichen.

 

hier zur Übersicht aller Lexikon-Begriffe klicken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen